BTU-05

Als Weiterentwicklung des Vorgängermodells, dem BTU-04, steht er den Rennwagen der vergangenen Jahre in nichts nach. 45 Teammitglieder planten, konstruierten und fertigten in der vergangenen Saison unseren neuesten BTU-Boliden in vielen Stunden mühsamer Arbeit.
Am 16.07.2014 hatte unser Verein nun endlich die Möglichkeit, den fertigen Rennwagen in einem spannenden Rollout der Öffentlichkeit zu präsentieren. Bereits wenige Wochen später stellten wir unseren BTU-05 mit den Teilnahmen an den Events der Formula Student in Hockenheim und Tschechien auf erste Bewährungsproben.

Endurance2_Olli2-1024x768

Technische Daten zum BTU-05

Baujahr: 2014
Gewicht: 223 kg
Leistung: 56 kW (75PS)
Motor: Kawasaki ER6-N
Beschleunigung (0 – 100): unter 4 s
Radstand: 1550 mm
Spurweite (Vorderachse): 1270 mm
Spurweite (Hinterachse): 1214 mm
Federung: Push-Rod (VA)
Besonderheiten: Pull-Rod (HA) – leichtestes Auto